Bayreuth zur Festspielzeit

Festspielhaus in Bayreuth im Laufe des Jahres

Wagner-Festspiele in Bayreuth - von geliebt bis gehasst ist alles drin.
Das Festspielhaus eignet sich sowohl für Karikaturen als auch für Traumschlösser.

Möchten Sie das eine oder andere Foto in Ihrer Webseite einbauen?
Hier finden Sie weitere Informationen




Sieben Jahre freuen sich Opernliebhaberinnen

Festspielhaus in Bayreuth - das Original

und Opernliebhaber auf eine Eintrittskarte ins Bayreuther Festspielhaus. Dann sind sie auf der Warteliste ganz nach vorn gerückt und damit zuteilungsreif.
Es bleibt ihnen also genügend Zeit zur Vorbereitung.

Zeit des Wartens

Die Wellenschlagenden Die Hoffnungsvollen Die Schlüssellochgucker
Die Baucheinzieher Die Schwungvollen Die Insichzerissenen

Mut zur Farbe

Durch eine rosarote, purpurne, orangene oder grüne Brille gesehen nimmt der schlichte Bau an Attraktivität zu und passt auch besser als Wandschmuck in manche Wohnung.
Farbe unterstreicht auch die Mentalität der Zuschauer. Zum Beispiel die Lavendelduftigen, die ganze Sitzplatzreihen vor, neben und hinter sich in diesen aparten Duft hüllen.
Die jeweiligen Opern könnten auch äusserlich, quasi als Ergänzung zum Programmheft, farbig gekennzeichnet werden, wie "rheingoldig" oder "holländergeisterbleich".

Bunt ist meine Lieblingsfarbe

Niebelungenheim Tannhäuser kommt auf den grünen Zweig ...ja, ja, die Rheintöchter
Holländergeisterbleiche   Wann kommt der nächste Schwan?
Hundings Hütte Tristan sucht Isolde (Götter)Dämmerung

Das Festspielhaus bietet eine unvergleichliche

Kulisse sowohl für eine Vorabendserie,
für eine oscarverdächtige Hollywoodverfilmung mit viel Action rund um den Wagnerclan,
für künstlerisches Kino in Schwarz/Weiss
für...

Kulissenschiebereien

Dehnungsfugen Quo vadis?  
     

Linktipp des Tages: